TherapeutInnen

EMDR ist ein spezfisches hochwirksames Verfahren, das in ein traumatherapeutisches Gesamtbehandlungskonzept eingebettet sein muss.


Eine Anwendung ohne klinische Grundausbildung und Einbettung in bewährte und erlernte Methoden der Heilbehandlung sowie ohne ausreichendes Hintergrundwissen über Psychotraumatologie oder in Abwandlungen, die (noch) nicht wissenschaftlich erforscht sind, kann schädlich für die Betroffenen sein und entspricht nicht den Qualitätsstandards, denen wir uns als Institut und als Personen verpflichtet haben (vgl. Zielsetzung - link).


Sie finden unter www.emdr-netzwerk.at eine Liste der von den internationalen und der österreichischen Fachgesellschaft anerkannte EMDR-TherapeutInnen sowie Klinischen PsychologInnen und ÄrztInnen, die mit EMDR behandeln und die vollständige Ausbildung laut den internationalen Standards absolviert haben.


Dies ist die einzige vom Dachverband EMDR Europa anerkannte und zur Zertifzierung autorisierten österreichischen Fachgesellschaft: EMDR-Netzwerk Österreich.


Wichtig ist auch, dass die Ausbildung bei von den internationalen Fachverbänden anerkannten TrainerInnen (in Österreich nur Mag. Romana Tripolt von FEMDRA und Mag. Münker-Kramer von EMDR Institut Austria) durchgeführt worden ist, da nur diese die aktuellen Forschungsergebnisse und die erprobte Standardmethode garantieren.


Wir empfehlen Ihnen als Betroffene nur Behandlungen bei KlinikerInnen, die diese Voraussetzungen erfüllen (vgl. auch Ausbildung link (Zulassungskriterien, Ausbildungsschritte)).


Alle KollegInnen, die bei unserem Institut die Ausbildung absolviert haben, können sich beim EMDR-Netzwerk Österreich zertifizieren lassen (link zu eMDR Netzwerk Zertifizierung)


Sie können sich zu Beginn einer Behandlung über die Qualifikation Ihres Therapeuten/Ihrer Therapeutin bei ihm/ihr erkundigen. Dies ist Ihr Recht und Ihr Therapeut/Ihre Therapeutin wird dies respektieren.


Unser Institut kooperiert über die Seminare hinaus, die Frau Mag. Münker-Kramer als zertifzierte EMDR Trainerin durchführt, mit folgenden im deutschsprachigen Raum durch EMDR Europa anerkannten Trainern für den Erwachsenenbereich - Dr. Arne Hofmann, Dr. Franz Ebner und Dr. Christine Rost - und mit dem für EMDR mit Kindern anerkannten Lutz-Ulrich Besser. jeweils link diesen personen im zu Reiter TrainerInnen, ReferentInnen


Sollten Sie zu diesen Punkten mehr Informationen haben wollen, senden Sie uns gerne eine E-Mail unter office@emdr-institut.at oder rufen Sie uns unter 0043-(0)2732-71779 zu den Geschäftszeiten an.

zurück