emk

"EMDR ist eine faszinierende und berührende Ergänzung fundierter klinischer Arbeit. Diese Erfahrung möchte ich persönlich weitergeben und sie soll im Institut auf hohem fachlichem Niveau an PraktikerInnen vermittellt werden.

 

Wenn SIE zur spannenden Integration von EMDR und traumaspezifischer Psychotherapie und Behandlung in die eigene Arbeit motiviert werden könnnen, kann dies zur Verankerung traumaspezifischer Methoden in der Basisversorgung durch kompetente AnwenderInnen beitragen!"

Herzlich willkommen!

EMDR als effektives und effizientes Verfahren zur Bearbeitung traumatischer Erfahrungen  

 
Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDR) hat sich in den letzten 30 Jahren zu einem der erwiesenermaßen effektivsten, vielleicht sogar dem effizientesten Verfahren in der Behandlung von Traumafolgestörungen und weiteren dysfunktional gespeicherten Erinnerungen entwickelt (umfangreicher Überblick über diese Forschung auf der Website des EMDR Institute, USA). 

Neben den offiziellen Anerkennungen durch Institutionen und Fachgesellschaften (zuletzt WHO 2013) gibt es bahnbrechende Forschung der Neurowissenschaften, die die klinisch evidente Wirksamkeit der Methode mehr und mehr auch neurobiologisch stützen).

 

Aufgrund der an sehr hohen Qualitätskriterien gemessenen Weitergabe der Methode, die auch engmaschig durch internationale und nationale Fachgesellschaften geregelt und geprüft wird - durch vergleichsweise wenige autorisierte TrainerInnen - bleibt die praktische Anwendung seriös und wissenschaftlich fundiert. In den Fachinstituten werden die Anwendungen nur für genügend evaluierte Störungsbilder gelehrt, darüberhinaus natürlich auch experimentelle Anwendungen beschrieben.

  
Vertrauen Sie dem Original und nutzen Sie bei Ihrer EMDR Ausbildung unsere internationale Vernetzung!

 

Wir sind das einzige von der Entwicklerin der Methode, Francine Shapiro, PhD., autorisierte österreichische Partnerinstitut sowie Partnerinstitut des EMDR Instituts Deutschland unter der Leitung von Dr. Arne Hofmann und Dipl. Psych. Ute Hofmann.  

 

Münker-Kramer, Shapiro, hofmann

 

Dr. Arne Hofmann (EMDR Institut Deutschland), Francine Shapiro, PhD. (EMDR Institute USA), Mag. Eva Münker-Kramer (EMDR Institut Austria), anlässlich der Kooperationsgespräche Wien 2002

 

 

Diese strukturellen Verbindungen sowie das berufliche Selbstverständnis der Trainerinnen,  SeminarleiterInnen und Supervisorinnen sowie die Aktivtäten der Institutsleitung in den Fachgesellschaften und FAchkongressen verpflichten uns zu o.g. Grundsatz.