Unser konkretes Seminarangebot

Sie finden im Folgenden unser aktuelles Seminarangebot (2017-2019): Einführungsseminare inklusive Praxistag 6 - 8 Wochen nach dem Einführungsseminar, Fortgeschrittenenseminare und Spezialseminare. Regelmäßig - außer 2017 - findet in Südtirol ein EMDR Intensivseminar mit Supervision statt (Bildungshaus Lichtenburg, Nals, Südtirol), seit 2016 auch 1-2x im Jahr in Mallorca.

 

Wir veranstalten pro Jahr zwei Einführungsseminare in Wien und eines in jeweils einem anderen Bundesland sowie ein bis zwei Fortgeschrittenenseminare in Wien und in einem Bundesland - von 7.-9.12.2017 wieder in Graz, von 25.-27.1.2018 eines in Bad Aussee und im Jänner 2019 in Innsbruck. 

 

Ein ganz besonderes Highlight 2016 war das EMDR Einführungsseminar auf Mallorca in Kooperation mit dem Seminarinstitut Dr. Scheib, das 2017 wieder stattfinden wird (4.-8.11.2017) . Es ist eingebettet in einen Einstieg in Psychotraumtologie und einen Halbtag mit erster Supervision und findet f?uuml;r TeilnehmerInnen aus Mallorca, Österreich, Deutschland und der Schweiz statt. Auch einen Praxistag und einen Supervisionstag (21.+22.4.2018) und ein Fortgeschrittenenseminar (24.-26.11.2018) können Sie auf Mallorca absolvieren und mit einem Frühjahrs- oder Herbsturlaub in der Sonne verbinden.

All diese Veranstaltunen sind anerkennbar für die EMDR-Zertifizierungen in Österreich, der Schweiz und Deutschland.


Alle unsere Seminare - auch die auf Mallorca  - sind mit denen der Partnerinstitute kombinierbar  In diesem Falle kontaktieren Sie uns oder die Partnerinstitute bei der Anmeldung bzw. vorher speziell wegen der organisatorischen Details.


Wenn Sie mit EMDR bereits arbeiten und Interesse an weiterem Spezialsemiaren haben, freuen wir uns, wenn Sie uns dies telefonisch oder per mail bekannt geben. Wir können dann am Besten entlang Ihrer Bedürfnisse die mittelfristige Seminarplanung durchführen. Aktuell geplante Spezialseminare finden 2017 zu den Themem EMDR im Kontext somatischer Erkrankungen, EMDR mit Erzählgeschichten (Dr. Christine Rost) sowie 2018 EMDR bei Phobien (Mag. Münker-Kramer), bei Schmerzen (Dr. Christine Rost), EMDR bei Dissoziation (Dr. Dolores Mosquera) und EMDR bei Depressionen (Dr. Maria Lehnung) statt.


Klicken Sie jeweils auf den Seminartitel, um weitere Informationen zu Ort, Zeiten, Preis, ReferentIn und Inhalten zu erhalten bzw. um sich dort unter einem eigenen Button zu einer Veranstaltung anzumelden.


Achtung: Als „WiedereinsteigerIn" oder „AuffrischerIn" ist es möglich, an den EMDR-Einführungs- oder Fortgeschrittenenseminaren zum halben Preis noch einmal teilzunehmen, wenn Sie es an unserem Institut schon einmal besucht haben. Weiters können Sie einen Praxistag noch einmal buchen, wenn Sie die Technik vertiefen und die Grundlagen wiederholen möchten.


Bitte geben Sie bei diesen Angeboten bei der Anmeldung bekannt, wann und wo Sie das Seminar unseres Institutes ursprünglich besucht haben. Diese Plätze sind begrenzt.