EMDR Fortgeschrittenenseminar 28.9. - 30.9.2017 in Wien

Termin:

28.09.2017 - 30.09.2017

ReferentIn(nen):


Warning: mysql_num_fields() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/.sites/113/site2119/web/system/02_page/includes/admin.php on line 974

Warning: mysql_fetch_row() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/.sites/113/site2119/web/system/02_page/includes/admin.php on line 975

Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/.sites/113/site2119/web/system/02_page/includes/admin.php on line 976

Warning: mysql_num_fields() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/.sites/113/site2119/web/system/02_page/includes/admin.php on line 974

Warning: mysql_fetch_row() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/.sites/113/site2119/web/system/02_page/includes/admin.php on line 975

Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/.sites/113/site2119/web/system/02_page/includes/admin.php on line 976
Dr. Christine Rost

Ort:

Don Bosco Haus, St. Veit-G. 25, 1130 Wien

Inhalte:

Voraussetzung für das Fortgeschrittenen-Seminar sind die Absolvierung des EMDR Einführungsseminars, die Absolvierung des Praxistages zum EMDR Einführungsseminar und die Beherrschung inhaltlicher Kriterien lt. Europäischem Kompetenzrahmen. Für TeilnehmerInnen, die bis Ende 2013 das Einführungsseminar absolviert haben, gilt bis auf Widerruf noch die Regelung, dass 5 Stunden Supervision, die von einem/r vom EMDR-Institut anerkannten SupervisorIn bestätigt sind, zur Teilnahme am Fortgeschrittenenseminar berechtigen. Für die TeilnehmerInnen, die nach dem 1.1.2014 das Einführungsseminar besucht haben, ist die vollständig ausgefüllte und von einem/r vom EMDR-Institut anerkannten SupervisorIn bestätigte Supervisonsdokumentation neben mindestens 5 Supervisionsstunden Teilnahmevoraussetzung. Diese Nachweise sind bis spätestens 6 Wochen vor dem Seminar zu übermitteln.


Während dieses 2 3/4-Tage-Seminars wird die aktivere Form des EMDR, wie sie besonders für schwerer betroffene PatientInnengruppen erforderlich ist, in ihren theoretischen Grundlagen erläutert und praktisch eingeübt. Weiterhin werden einführende Spezialinformationen zu bestimmten Themenbereichen angeboten.

Inhalte des Fortgeschrittenen-Seminars sind somit konkret

- die aktivere Form des EMDR, die zur Behandlung instabilerer PatientInnen häufig nötig ist und die unter Supervision erfahrener TraumatherapeutInnen des Institutsteams praktisch in Kleingruppen eingeübt wird

- ressourcenverstärkende Techniken, die einzubringen sind

- der Einsatz von EMDR bei speziellen PatientInnengruppen wie z.B. Behandlung von Kindern und Jugendlichen


Das Fortgeschrittenen-Seminar besteht aus Vorlesungen, ggf. live- und Video-Demonstrationen sowie Übungen und Selbsterfahrung in kleinen Gruppen.

Das Seminar wird sowohl von der Österreichischen Ärztekammer als auch vom BÖP als Fortbildung anerkannt. Das Seminar entspricht den Vorgaben zu Richtlinien für Fort- und Weiterbildungen des BMG. Das Seminar ist mit den Seminaren der Partnerinstitute EMDR Deutschland und EMDR Schweiz kompatibel.

 

 

 

Zeiten:

1.Tag von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr
2.Tag von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr
3.Tag von 09.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Neben der Anwesenheitsregelung lt. AGBs ist speziell die vollständige Anwesenheit bei den praktischen Seminareinheiten Voraussetzung für das Zertifkat des EMDR Institutes (Francine Shapiro, PhD, USA).

Das Nachholen bestimmter Seminarteile ist nach vorheriger Rücksprache und Bestätigung durch das Institut kostenpflichtig möglich.

 

 

Gebühr:


Die Teilnahmegebühr für das Fortgeschrittenenseminar (22 UE =  2 3/4 Tage) beträgt:

€ 510,-- zzgl. 20% MwSt. = € 612,--

Sie erhalten eine Anmeldebestätigung.

 

Storno:

 

Das EMDR Institut Austria bringt aufgrund seiner langfristigen Termin-, Raum-, Trainer- und KoreferentInnendisposition folgende Stornoregelung zur Anwendung:

Bei Stornierung ab Vertragsabschluss bis 6 Kalenderwochen vor Veranstaltungsbeginn fallen keine Gebühren an, bei Stornierung zwischen 6 und 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn werden € 40,-- zzgl. 20 % MwSt. Bearbeitungsgebühr in Rechnung gestellt. Ab 21 Tagen vor dem Seminar fallen die vollen Seminarkosten an. Stornierungen müssen schriftlich (per Brief, Fax, E-Mail) erfolgen und vom EMDR Institut Austria als erhalten bestätigt sein (siehe AGB / Abmeldung).

Maßgeblich für die Rechtzeitigkeit der Rücktritts- bzw. Stornoerklärung ist der Zeitpunkt des Einlangens beim EMDR Institut Austria.
Die verbindliche Anmeldung einer Ersatzperson, die die jeweiligen Teilnahmevoraussetzungen erfüllt und statt des/r gemeldeten TeilnehmerIn tatsächlich teilnimmt und zahlt, ist möglich. Dies bedarf einer Rücksprache mit dem EMDR Institut und schriftlicher Bestätigung durch dieses.

In diesem Fall wird für den/die ausgefallene/n TeilnehmerIn lediglich die Bearbeitungsgebühr von € 40,-- zzgl. 20 % MwSt. in Rechnung gestellt. Eine unvorhergesehene zeitlich reduzierte Teilnahme hat keinen Einfluss auf die Teilnahmegebühr (keine Reduktion).

 

Wir weisen an dieser Stelle ausdrücklich auf die Möglichkeit des Abschlusses einer Seminar-Stornoversicherung hin, die es bei verschiedenen Versicherungsanbietern gibt!

 

 

 

Anmeldung:

EMDR Fortgeschrittenenseminar 28.9. - 30.9.2017 in Wien



Bitte alle Pflichtfelder * ausfüllen!

Haben Sie alle Felder korrekt ausgefüllt, dann klicken Sie bitte auf "Anmeldung absenden".
Damit wird Ihre Anmeldung verbindlich.