EMDR Einführungsseminar 19.10.-21.10.2017 in Wien mit Praxistag am 1.12.2017

Termin:

19.10.2017 - 21.10.2017

ReferentIn(nen):

Ort:

Don Bosco Haus, St. Veit-G. 25, 1130 Wien

Inhalte:

Die Fortbildung ermöglicht den TeilnehmerInnen, EMDR als traumabearbeitendes Verfahren in einem weiten Spektrum von Problematiken einzusetzen. Sie beinhaltet die Einführung in die Psychotraumatologie, das Informationsverarbeitungsmodell psychischer Traumatisierung und EMDR-Theorie, Diagnostik unter psychotraumatologischen Gesichtspunkten, Anwendung bei Kindern und Erwachsenen mit psychotraumatischen Belastungssyndromen, Schutz vor eigener sekundärer Traumatisierung sowie eigenes Praktizieren der EMDR-Methode.

Das Seminar besteht aus Vorlesungen, Video-Demonstrationen sowie praxisnaher Anleitung und praktischer Einübung in Kleingruppen, von denen jede von einem/r erfahrenen EMDR-SupervisorIn als Co-AusbildnerIn betreut wird.

Der Praxistag nach ca. 6 Wochen dient zur Vertiefung und Reflexion der ersten Behandlungserfahrungen, beinhaltet eine kurze Wiederholung der Grundlagen und hat wiederum in angeleiteten Kleinstgruppen einen praktischen Übungsanteil.

Kenntnisse im Bereich der Grundlagen der Psychotraumatologie und Traumatherapie werden inhaltlich vorausgesetzt.

 

 

Zeiten:

1. Tag von 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr
2. Tag von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr

3. Tag von 09.00 Uhr bis 17.30 Uhr


Neben der Anwesenheitsregelung lt. AGBs ist speziell die vollständige Anwesenheit bei den praktischen Seminareinheiten Voraussetzung für das Zertifkat des EMDR Institutes (Francine Shapiro, PhD, USA).


Das Nachholen bestimmter Seminarteile ist nach vorheriger Rücksprache und Bestätigung durch das Institut kostenpflichtig möglich.


Praxistag am 1.12.2017 von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Ort: Don Bosco Haus, St. Veit-Gasse 25, 1130  Wien

 

 

Gebühr:

Die Teilnahmegebühren für das Einführungsseminar (24 UE = 3 Tage) und den Praxistag (8 UE = 1 Tag) betragen insgesamt für 4 Tage:

€ 670,-- zzgl. 20% MwSt. = € 804,--

Die Zahl der Plätze ist begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt.

 

Im Falle einer Anmeldung per Post oder Fax bitten wir Sie um die Zusendung Ihrer unterschriebenen Einverständniserklärung gleichzeitig mit der Anmeldung, da diese ein integrativer Bestandteil der Anmeldung ist.

Sie erhalten eine Anmeldebestätigung.

 

Zur Zeit sind nur noch Plätze auf der Warteliste verfügbar!

Storno:

Das EMDR Institut Austria bringt aufgrund seiner langfristigen Termin-, Raum-, Trainer- und KoreferentInnendisposition folgende Stornoregelung zur Anwendung:

Bei Stornierung ab Vertragsabschluss bis 6 Kalenderwochen vor Veranstaltungsbeginn fallen keine Gebühren an, bei Stornierung zwischen 6 und 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn werden € 40,-- zzgl. 20 % MwSt. Bearbeitungsgebühr in Rechnung gestellt. Ab 21 Tagen vor dem Seminar fallen die vollen Seminarkosten an. Stornierungen müssen schriftlich (per Brief, Fax, E-Mail) erfolgen und vom EMDR Institut Austria als erhalten bestätigt sein (siehe AGB / Abmeldung).

Maßgeblich für die Rechtzeitigkeit der Rücktritts- bzw. Stornoerklärung ist der Zeitpunkt des Einlangens beim EMDR Institut Austria.
Die verbindliche Anmeldung einer Ersatzperson, die die jeweiligen Teilnahmevoraussetzungen erfüllt und statt des/r gemeldeten TeilnehmerIn tatsächlich teilnimmt und zahlt, ist möglich. Dies bedarf einer Rücksprache mit dem EMDR Institut und schriftlicher Bestätigung durch dieses.

In diesem Fall wird für den/die ausgefallene/n TeilnehmerIn lediglich die Bearbeitungsgebühr von € 40,-- zzgl. 20 % MwSt. in Rechnung gestellt. Eine unvorhergesehene zeitlich reduzierte Teilnahme hat keinen Einfluss auf die Teilnahmegebühr (keine Reduktion).

 

Wir weisen an dieser Stelle ausdrücklich auf die Möglichkeit des Abschlusses einer Seminar-Stornoversicherung hin, die es bei verschiedenen Versicherungsanbietern gibt!

 

 

 

 

Anmeldung:

EMDR Einführungsseminar 19.10.-21.10.2017 in Wien mit Praxistag am 1.12.2017



Bitte alle Pflichtfelder * ausfüllen!

Haben Sie alle Felder korrekt ausgefüllt, dann klicken Sie bitte auf "Anmeldung absenden".
Damit wird Ihre Anmeldung verbindlich.