EMDR Aufbauseminar (Modul IV der EMDR Basisausbildung) 01. - 03.06.2023 in Wien

Termin:

01.06.2023 - 03.06.2023

ReferentIn(nen):

Maga. Eva Münker-Kramer

Ort:

wird noch bekannt gegeben

Inhalte:

Voraussetzung für das EMDR Aufbauseminar (Modul IV der EMDR Basisausbildung - ehemals Basisseminar II) sind die Absolvierung der Module I bis III der EMDR Basisausbildung (EMDR Grundlagenseminar, ehemals Basisseminar I, - Modul I; EMDR Praxistag - Modul II; EMDR Supervisionsblock - Modul III). Dies inkludiert die Beherrschung inhaltlicher Kriterien, die in der vollständig auszufüllenden und von einer/m vom EMDR-Institut anerkannten SupervisorIn bestätigten Supervisonsdokumentation festgehalten sind.

Diese Nachweise sind bis spätestens 4 Wochen vor dem Seminar für unsere Disposition (TeilnehmerInnenanzahl) zu übermitteln. Sollte dieses nicht möglich sein, ersuchen wir um sofortige Kontaktaufnahme mit unserem Büro zwecks genauerer individueller Absprache!


Während dieses Seminars wird die aktivere Form des EMDR, wie sie besonders für schwerer betroffene PatientInnengruppen erforderlich ist, in ihren theoretischen Grundlagen erläutert und praktisch eingeübt. Weiterhin werden einführende Spezialinformationen zu bestimmten Themenbereichen angeboten.

Inhalte des EMDR Aufbauseminars (Modul IV), ehemals Basisseminar II, sind somit konkret

 

- die Behandlungsplanung bei Menschen mit komplexerer Symptomatik


- die aktivere Form des EMDR, die zur Behandlung instabilerer PatientInnen häufig nötig ist und die unter Supervision erfahrener TraumatherapeutInnen des Institutsteams praktisch in Kleingruppen eingeübt wird

- CIPOS als ergänzende Technik


Das EMDR Aufbauseminar (Modul IV), ehemals Basisseminar II, besteht aus Vorlesungen, ggf. live- und Video-Demonstrationen sowie Übungen und Selbsterfahrung in kleinen Gruppen.

 

 

Die erfolgreiche Absolvierung der Module I bis IV sowie die dezentrale Supervision sind die Voraussetzung für die Bescheinigung über die Absolvierung dieser anerkannten Basisausbildung an unserem von EMDR Europe anerkannten Ausbildungsinstitut.

Zusammen mit den durch die österreichische Fachgesellschaft vorgegebenen Kriterien ermöglicht diese Bestätigung letztlich die internationale Zertifizierung als EMDR Practitioner.

Zeiten:

Modul IV (23 UE):

1. Tag von 15:00 - 19:00 Uhr

2. Tag von 09:00 - 18:00 Uhr

3. Tag von 09:00 - 17:45 Uhr


Neben der Anwesenheitsregelung lt. AGBs ist speziell die vollständige Anwesenheit bei den praktischen Seminareinheiten Voraussetzung.


Das Nachholen bestimmter Seminarteile ist nach vorheriger Rücksprache und Bestätigung durch das Institut kostenpflichtig möglich.

Gebühr:

Die Teilnahmegebühr für das EMDR Aufbauseminar - Modul IV der EMDR Basisausbildung (23 UE) beträgt:
 
€ 620,-- zzgl. 20% MwSt. = € 744,--

 

Bei gleichzeitiger Buchung vom EMDR Grundlagenseminar - Modul I, Praxistag - Modul II und Online-Supervisionsblock - Modul III der EMDR  Basisausbildung (40 UE) bieten wir einen reduzierten Paketpreis an:

 

Modul I - III € 935,-- zzgl. 20% MwSt. = € 1122,-- und Modul IV € 540,-- zzgl. 20% Mwst. = € 648,-- (statt € 620,-- zzgl. 20% Mwst. = € 744,--): gesamt Modul I - IV € 1475,-- zzgl. 20% Mwst. = € 1770,-- (statt € 1555,-- zzgl. 20% Mwst. = € 1866,--)

 

Die Zahl der Plätze ist begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt. Gleichzeitig erhalten Sie die Rechnung per Email an die von Ihnen angegebene Kontaktadresse. Die Rechnung ist zahlbar sofort nach Erhalt der Rechnung ohne Abzug.

 

Mit Eingang der Seminargebühr auf dem in der Rechnung angegebenen Bankkonto ist der gebuchte Seminarplatz garantiert.

Storno:

Das EMDR Institut Austria bringt aufgrund seiner langfristigen Termin-, Raum-, Trainer- und KoreferentInnendisposition folgende Stornoregelung zur Anwendung:

 

1.) Bei Stornierung der Anmeldung bis 16 Wochen (24:00 Uhr vor Beginn der 15. Woche) vor Seminarbeginn ist ein Rücktritt mit einer Bearbeitungsgebühr von € 60,-- inkl. Mwst. möglich. Diese wird bei der Retournierung der Seminargebühr in Abzug gebracht.

2.) Bei Stornierung der Anmeldung bis 12 Wochen (24:00 Uhr vor Beginn der 11. Woche) vor Seminarbeginn beträgt die Stornogebühr 25 Prozent des Gesamtpreises. Diese wird bei der Retournierung der Seminargebühr in Abzug gebracht.

3.) Bei Stornierung der Anmeldung bis 6 Wochen (24:00 Uhr vor Beginn der 5. Woche) vor Seminarbeginn beträgt die Stornogebühr 50 Prozent des Gesamtpreises. Diese wird bei der Retournierung der Seminargebühr in Abzug gebracht.

4.) Bei Stornierung der Anmeldung ab 4 Wochen vor Seminarbeginn beträgt die Stornogebühr 100 Prozent des Gesamtpreises

 

Maßgeblich für die Rechtzeitigkeit der Rücktritts- bzw. Stornoerklärung ist der Zeitpunkt des Einlangens beim EMDR-Institut Austria per Email.

Die verbindliche Anmeldung einer Ersatzperson, die die jeweiligen Teilnahmevoraussetzungen erfüllt und statt der/s gemeldeten TeilnehmerIn tatsächlich teilnimmt und zahlt, ist möglich. Dies bedarf einer Rücksprache mit dem EMDR Institut und schriftlicher Bestätigung durch dieses.

In diesem Fall wird für die/den ausgefallene/n TeilnehmerIn lediglich die Bearbeitungsgebühr von € 60,-- inkl. Mwst. in Rechnung gestellt und wird bei der Retournierung der Seminargebühr in Abzug gebracht., sobald, sobald die/der ErsatzteilnehmerIn die Seminargebühr gezahlt hat. Eine unvorhergesehene zeitlich reduzierte Teilnahme hat keinen Einfluss auf die Teilnahmegebühr (keine Reduktion).

 

Wir weisen an dieser Stelle ausdrücklich auf die Möglichkeit des Abschlusses einer Seminar-Stornoversicherung hin, die es bei verschiedenen Versicherungsanbietern gibt!

Anmeldung:

EMDR Aufbauseminar (Modul IV der EMDR Basisausbildung) 01. - 03.06.2023 in Wien



Bitte alle Pflichtfelder * ausfüllen!

Haben Sie alle Felder korrekt ausgefüllt, dann klicken Sie bitte auf "Anmeldung absenden".
Damit wird Ihre Anmeldung verbindlich.